Dipl. Komponistin Agnes Ponizil

 
Home
Biografie
Terminkalender
Werkverzeichnis
Konzertprogramme
Chor

Kurse/Pädagogik

Presse
Audio/Video
Gästebuch
Kontakt
Impressum
 
 
Audio / CDs

CD Agnes Ponizil Solo - voice a capella, 2007; Musikbeispiel

CD Bach im Dialog - KMD Matthias Pfund- Orgel, Agnes Ponizil- Jazzgesang, 2008; Musikbeispiel

CD "Zeitenwandel" - Duo Vokal Experimental Agnes Ponizil und Jan F. Kurth - Stimme, 2011; Musikbeispiel

Gesangsolo "kantate zum 17. sonntag nach trinitatis" für Sopran Solo, Schlaginstrument und Gemeinde/Publikum, Text: Jörg Milbradt, Musik: Jörg Herchet; auf der CD "Das geistliche Jahr 4", Komponist: Jörg Herchet; anhören

MOMENTAUFNAHME 20 Jahre Deutscher Komponistenverband Landesverband Sachsen und Sächhsischer Musikbund

Video / DVDs

DVD 8 Aggregatzustände einer Frau (one-women-Oper nach Texten von Tanja Langer: poems of an unknown housewife / Gedichte einer unbekannten Hausfrau; deutsch oder englisch, 2006; Video

Vokale Variationen zum Thema "Rosa", Videoclip für den 4. Ostrale Künstlerball "Rosa", 18.6.2008, Musik-Text-Performance: Agnes Ponizil, Kamera: Roland Urban; Video

DVD „Schreikleid“ -Performance zu einer gleichnamigen Skulptur von Klaus Hack. Vokale Performance zur gleichnamigen Skulptur des Künstlers Klaus Hack. Uraufführung zur Vernissage in der Galerie Beyer/ Dresden (Germany), September 2007, Musik_Konzept_Performance: Agnes Ponizil; Video
DVD EurOper

Quartett (Heiner Müller)
im Rahmen der 55. Biennale Musica, Venedig 2010 Video

Heinrich von Kleist spielt Michael Kohlhaas Eine Produktion der Brunnenoper GbR Dresden in Zusammenarbeit mit dem Societaetstheater Dresden Video

Künstlerbücher

Künstlerbuch „eins bis zehn“ mit Collagen von Leonore Adler und Noten-Kalligafien von Agnes Ponizil

Künstlerbuch „ Porträts Orange“ mit CD
Druckgrafiken von Gerlinde Creuzburg zu Texten von Sabine Hassinger
CD mit UA der Komposition „Porträts Orange“ mit Agnes Ponizil (voc) und Hartmut Dorschner (sax)

Erhältlich bei Agnes Ponizil
CDs zusätzlich im Fachhandel

(c) Agnes Ponizil 2013